Meditation ist unsere Leidenschaft

Meditieren lernen ist eine einfache Sache und vielleicht deshalb für viele Menschen schwierig. Verweilen – wahrnehmen – verweilen – aufmerksam sein – verweilen – verändern – verweilen. Bei sich sein, in sich sein, nichts tun. Entspannt werden in der Lücke zwischen den Gedanken. Verweilen im inneren Frieden und gleichzeitig total präsent sein. Das ist Lebensqualität und Lebensglück.

In zwanzig Jahren wird meditieren in unserem Kulturkreis so selbstverständlich sein, wie das tägliche Putzen der Zähne oder das Fasten für den Körper. Die Menschen werden merken, wie schön es ist und wie gut es tut, den Geist zu putzen und zu entschlacken.

Meditieren muss nicht im Lotussitz schweigend sein. Kann, muss nicht. Meditation kann mit etwas Erfahrung überall stattfinden. Vielleicht ist es wichtig, für den Anfang des Übens sich zurückzuziehen. Später, wenn Du gefestigter im Meditieren bist, kannst Du Deine täglichen Übungen überall machen. Während der Arbeit, im Gespräch, … .

Wir laden Dich ein, durch unsere Angebot zu surfen und hoffen, dass auch für Dich ein Kurs, eine Ferienwoche oder eine Ausbildung dabei ist. Wenn nicht, schreibe uns eine Mail.

Wir machen gerne ein Angebot nach Deinen Wünschen.

Ich freue mich auf Dich. Rita Schulthess